2021-07-15 - Überschwemmung in Leverkusen, @Joachim Peer Schweden

Leverkusen – Einsatzlage (Stand 08.40 Uhr)

Die Einsatzlage bei Feuerwehr und Hilfsdiensten ist weiterhin extrem angespannt. Die Feuerwehr meldet über 600 offene Einsätze. Schwerpunkte waren in der Nacht vor allem die Evakuierung des Seniorenheims St. Andreas und die Evakuierung der Intensivpatienten des Klinikums, die mittlerweile abgeschlossen sind. Die Bewohner des Seniorenheims wurden in städtischen Unterkünften und Hotels in Leverkusen untergebracht.

Problematisch ist die Lage an der Wupper. Hier gibt es langanhaltende Hochwasserwellen, da die Wuppertalsperre Wasser ablassen musste. Der Scheitel der Wupper ist nach vorliegenden Informationen mittlerweile erreicht. Der sehr hohe Stand wird allerdings noch über den ganzen Tag anhalten.

An der Wupper sind niedriggelegene Gebiete überschwemmt. Anwohner und Gewerbetreibende wurden in diesen Bereichen entsprechend gewarnt, vorsorglich ihre Häuser zu verlassen oder höher gelegene Etagen aufzusuchen. Die Feuerwehr ist im ganzen Stadtgebiet, besonders jedoch in Opladen im Einsatz, um Menschen aus überfluteten Gebäuden zu retten.

Ausblicke

Sichere Prognosen zu Dauer und Höhe der Welle der Wupper sind momentan nicht möglich. Allerdings ist ein weiteres Ansteigen nicht zu erwarten, da keine schweren Regenfälle mehr angesagt sind.

Stadtweit gibt es nach wie vor in mehreren Bereichen aufgrund von Überflutungen Stromausfälle. Die EVL ist im Dauereinsatz und versucht die Ausfälle zu beheben. Eine Prognose, wann die Stromversorgung in den betroffenen Gebieten wieder vollständig funktionieren wird, ist aktuell nicht möglich.

Weder die Qualität noch die Versorgung mit Trinkwasser ist nach Auskunft der EVL aktuell gefährdet.

Hilfe erbeten

Freiwillige Helfer können sich ab 9.30 Uhr am Treffpunkt Borsigstraße 15 (Betriebsgelände TBL) einfinden. Die Feuerwehr benötigt Unterstützung beim Befüllen von Sandsäcken und freut sich über tatkräftige Hilfe: “Rund 25-30 Helfer wären super.”


Foto:  2021-07-15 – Überschwemmung in Leverkusen, @Joachim Peer Schweden

.

Aufrufe: 71

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.